Preview Mode Links will not work in preview mode

Down To Earth Now


Mar 15, 2020

007: Vieles von dem, was uns als Weiblichkeit angeboten wird, ist zutiefst patriarchal. Wir müssen nicht mehr tun, sondern weniger, um unsere weibliche Seite zu stärken und überhaupt zu erlauben. In dieser Folge geht es darum, dass Zyklen und Rhythmen besser für Weiblichkeit sind als lineare Strukturen, wie wir sie nutzen können, um mehr zu uns zu finden, und wieso es uns gut tun würde, mehr nach innen zu gehen, anstatt anderen permanent den Expertenstatus über uns einzuräumen.

KONTAKT:
Wenn Du Fragen hast: Schreib sie mir an mail@lillineumeister.com!

Mehr zu mir findest Du auf meiner Webseite: https://lillineumeister.com/

Und hier kannst Du Dich für meinen Newsletter anmelden: http://eepurl.com/dJcNX9

LINKS:

Video zum Circadian Rhythm (auf englisch): https://www.youtube.com/watch?v=9hbIoXMSQX8&feature=youtu.be

Inneres Patriarchat: https://kajaandrea.de/soulwaveradio-0075/

Buchempfehlung "Roter Mond": https://cutt.ly/etdtnto